minuweb.ch



coolcoolcoolcool
minu fit
 

minu fit - daten und ausbildungsprogramm

daten

Kursdaten folgen

Die 8-tätige Ausbildung wird in vier Blöcken à je zwei Tagen durchgeführt.

Kursort
Migros-Klubschules Wengihof, Engelstrasse 6, 8004 Zürich

Anmeldungen werden jederzeit entgegen genommen.

 

Zielgruppe
Die Ausbildung richtet sich an Fachpersonen aus den Bereichen Bewegung, Ernährung, Medizin, Psychologie und Pädagogik sowie weiteren Berufsgruppen, welche sich für die Adipositasthematik interessieren und über eine anerkannte Grundausbildung in einem der aufgeführten Fachbereichen verfügen.

 
Teilnehmerzahl
mind. 10, max. 16 Teilnehmer/innen
Kurskosten
CHF 1'100.00 inkl. Kursunterlagen

Kursleitung
Daniela Renner Leiterin Geschäfsstelle,
Schweizerischer Fachverband Adipositas im Kindes- und Jugendalter (akj) in Zusammenarbeit mit Fachpersonen von akj.

Projektleitung
Dr. phil. I Robert Sempach, Ernährungs- und Gesundheitspsychologe, Migros-Genossenschafts-Bund, Direktion Kultur und Soziales, Leitung Gesundheit 

 

 

ausbildungsprogramm


Bewegung
 
  • Grundlagen und Voraussetzungen übergewichtiger Jugendlicher
  • Kraft, Ausdauer, Entspannung, Wahrnehmung, Körpergefühl
  • Bewegungsimprovisationen, Spiele, Koordination
 
  • Outdooraktivitäten
  • Erabeiten von Kurzlektionen


Ziele:
Befähigung zur Erteilung von Bewegungsangeboten für Kinder/Jugendliche mit Übergewicht.


Psychologie und Gesundheitspädagogik
 
  • Grundlagen der Ernährungspsychologie
  • Leitplanken der Ernährungserziehung
  • Ursachen und Hintergründe von Übergewicht
  • Grundlagen der Verhaltensänderung
  • Selbstwert und Förderung des Selbstwertgefühls
  • Erfolg und Misserfolg bei der Gewichtsabnahme

  • Umgang mit Gruppen und Gruppendynamik
Ziele: Psychologisches Verständnis für den Umgang mit übergewichtigen Kindern/Jugendlichen und die psychologische Grundlagen von Übergewicht verstehen.

Medizin
 
  • Überblick über die Adoleszentenmedizin
  • Endokrinologische Probleme und Stoffwechselkrankheiten
  • Probleme des passiven und aktiven Bewegungsapparates  in Zusammenhang mit den Bewegungsmöglichkeiten
  • Neue Errungenschaften aus dem medizinischen und pharmakologischen Bereich

Ziele:
Grundkenntnisse über gesundheitliche Probleme bei Übergewicht.

Projektarbeit
  • Grundlagen der Projektentwicklung
  • Kennen von multidisziplinären und niederschwellingen Projekten

Ziele:
Konzipieren eines Niederschwellingen Angebots und nach Möglichkeiten Umsetzung des Angebots.
 
 

 

zertifizierung





Um nach Abschluss der Ausbildung ein Zertifikat zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Die Kursteilnehmer müssen zu 80% den Kurs besucht haben.

Folgende Kriterien werden geprüft:

  • Selbstständige Betreuung von übergewichtigen Jugendlichen sowohl einzeln als auch in Gruppen
  • Kennen wichtiger Kriterien für die Bildung einer Gruppe übergewichtiger Jugendlicher
  • Initiieren eines Angebots für übergewichtige Jugendliche unter der Berücksichtigung der lokalen Bedingungen
 

Änderungen vorbehalten


seitenanfang